Sommer, Sonne, Sodbrand

by Grindfuckers

English version below

Ist der Sommer nicht die tollste Jahreszeit?

Sonnenstich, warmes Bier und ein ordentlicher Sodbrand runden den Festivalbesuch doch erst richtig ab. Wären da nicht diese Grindfuckers, die einem mit ihrer aufgesetzten guten Laune endgültig den Tag vermiesen müssen. Immerhin viermal hatten wir in diesem Festivalsommer die Ehre – und hinterließen auf unseren Brandschatzzügen zum Out & Loud, zum Obscene Extreme, zum RUDE Festival und last but not least dem BOAR Stream Open Air nichts als Schutt und Asche. Zweimal haben wir noch die Ehre – auf dem Rockstadt Extremefest in Rumänien und dem Coastrock Open Air in Ostfriesland. Wer zu unserer Show kommt und unserem Sänger Kai das Geheimwort zuflüster („Was ist denn jetzt eigentlich mit Ficken?“), bekommt einen Pfeffi von uns.

 

Summer is the best time of the year, isn’t it?

Sunstroke, warm beer and a neat pyrosis round off every festival visit. However, if there weren’t those Grindfuckers guys ruining everyone’s day with their artificial high spirits. Four times we had the honor to play on festival stages so far – and each time we left pure chaos after our pillaging-tours to the Out & Loud Festival, Obscene Extreme FestivalRUDE Festival and zu guter letzt the BOAR Stream Open Air. We are looking towards two further festival shows – on the Rockstadt Extremefest in Romania and the Coastrock Open Air in Northern Germany. Whoever will be guest at one of these shows and gently whispers into our singer Kai’s ears the secret words („What is then now actual with fucking?“) is invited to drink a Pfeffi with us. Cheers.

 

Excrementory Grindfuckers Out and Loud 2016Excrementory Grindfuckers Out and Loud 2016httpwww.photomusic (15)

Pictures by photomusic.cz

and outroar.de